Home-Photography

Home-Photography

A few years back at work, something nice had happened and while I don`t quite recall what it actually was, I remember my co-worker saying: “This just made my heart so happy.” This sentence has stayed with me somehow because it`s such a cute thing to say and at the same time so authentic. 

Ever since I think of it now and then – naturally when something is making me happy. To me, something that makes my heart happy is a good photo – and especially in these strange days of lockdown. When I manage to shoot a good picture, my heart is happy. By good, I mean that the photograph “speaks”. That it has meaning and atmosphere. That it connects me with something, for example, a certain feeling.

I`m a reportage-style photographer because I want my photography to be linked to life. Oftentimes my life has happened outside and on the go, at the moment it`s at home. So I take a closer look at where I am: Where is light, where is shadow? Where is there stillness and silence, so that the light can “speak”? Where is structure? And where are life and expression? What might have still meaning when I look back on those pictures next year? What is making my heart happy?

Zu-Hause-Fotografie

Ich erinnere mich an eine Situation bei der Arbeit und ich weiß nicht mehr genau, was genau war, aber meine Kollegin meinte: „This just made my heart so happy.“ Der Satz ist irgendwie bei mir geblieben, weil er auf Englisch so süß klingt und gleichzeitig so authentisch ist. Ich denke da immer wieder mal daran.

Ein Glücksfaktor für mich sind Bilder, vor allem in diesen seltsamen Lockdown-Tagen. Wenn ich ein gutes Foto mache, fühlt sich mein Herz glücklich an. Gut heißt für mich, dass das Foto „spricht“. Dass es Bedeutung und Ausdruck hat. Dass ich etwas damit verbinden kann, ein Gefühl zum Beispiel.

Ich fotografiere gern im Reportage-Stil, denn Fotografie hat für mich was mit Leben zu tun. Oft hat sich mein Leben vor allem unterwegs abgespielt, gerade ist es zu Hause. Ich schaue mich also genau um, wo ich gerade bin: Wo gibt`s hier Licht, wo sind Schatten? Wo gibt`s Stille und Ruhe, damit das Licht „sprechen“ kann? Wo gibt`s Struktur und wo ist Leben und Ausdruck? Was könnte könnte mir nächstes Jahr noch etwas bedeuten, wenn ich die Bilder anschaue? Was macht mein Herz glücklich?

Read more:

On Photography

2 Replies to “Home-Photography”

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.